19.-20. September / Skalnaté Pleso

Am Wochenende des 19.-20. September können sich Familien mit Kindern auf endlosen Spaß im Kindervergnügungszentrum des Gämsen-Lands in Skalnaté Pleso freuen. Für alle Altersgruppen ist eine einmalige Gämsen-Olympiade vorbereitet, Workshops mit einem speziellen Wettbewerb um das schönste Tatra-Tier oder Beobachten echter Gämsen mit einem Naturschützer. Das Wetter im Herbst ist ideal für Touristik in der Tatra und Ausflüge mit Seilbahnen zu atemberaubenden Ausblicken.

Der Altweibersommer ist der schönste Zeitabschnitt in der Tatra, mit beständigem Wetter und wunderschönen Aussichten. Außer einfachen Wanderungen den Haupttouristenpfad –sog. Tatranská magistrála entlang oder bequemen Seilbahnausflügen nach Lomnické sedlo (Sattel) oder Skalnaté pleso (Bergsee), können Familien mit Kindern ein tolles Wochenende mit unvergesslichen Momenten im Kinder-Indoor-Fun-Park des Gämsen-Lands genießen. Kindern aber auch ihren Eltern werden 10 Sport-Wissensaktivitäten gefallen, sowie ein origineller Wettbewerb um das schönste Tatra-Tier, Beobachten echter Gämsen mit einem TANAP-Ranger und köstliche Grillspezialitäten im Restaurant von Skalnaté Pleso. Jeder, der während des Wochenendes bei einer Familienaktivität mitmacht, kann einen attraktiven Familienskiurlaub in der Hohen Tatra gewinnen.

Alle Freunde der Natur können den Herbst und dessen Farben auf dem „Dach“ der Tatra – in Lomnické sedlo (Sattel) in der Meereshöhe von 2 190m genießen, wo der Kultfilm „Kupferturm“ gedreht wurde, oder attraktive Stellen der Tatra mit der Tatra Wildnis entdecken. Eine der Etappen dieses Lehrprogramms, das für Kinder bestimmt ist, hängt ausgerechnet mit Lomnické sedlo und dem Gämsen-Land in Skalnaté Pleso zusammen.